Film zur PraxisFilm zum KochkursIhr Online-
Ernährungscheck
Rezept zur Stärkung des Immunsystems - nachhaltig und schnell

Hirse mit Ofengemüse und Feta

Zutaten für 2 Personen:

200g Hirse, 100g Aubergine, 100g Zucchini, 200g Karotte oder Kürbis (nach Saision), 2 EL Olivenöl, 200g Salzlakenkäse / Feta, 1 Hand voll Rosmarin, Salz, Pfeffer

 Für Dip oder Kräuterquark:

100g Sojaghurt, 100g nach Wahl: Mandelquark oder nur 200g Sojajoghurt, 1 TL Senf, 2 TL Kräutermischung (frisch oder TK)

 Zubereitung:

  • Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

  • Das Gemüse waschen, kleinschneiden und in einer Schüssel mit Öl, Salz und Pfeffer vermengen. 
    Anschließend das marinierte Gemüse auf einem Backblech auslegen, die Rosmarinstangen darüberlegen und ca. 25 min im Ofen garen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit den Salzlakenkäse über das Gemüse geben und schmelzen lassen.
  • Die Hirse heiß waschen und in der doppelten Wassermenge circa 7-10 min kochen.
  • In der Zwischenzeit alle Zutaten für den Dip vermengen und kühl stellen.
  • Hirse, Gemüse mit Salzlakenkäse und Kräuterquark auf einem Teller anrichten.


Guten Appetit!

Dieses Rezept wurde in Anlehnung an die Planetary Health Diet entwickelt. Es ist fleischlos und hat eine sehr gute Klima-Bilanz. Die Wahl der Gemüsesorten ist reich an Beta-Carotin und Vitamin C und stärkt Ihr Immunsystem. Hirse gehört zu den eisenreichen Getreidesorten und steigert durch die vermehrte Bildung roter Blutkörperchen die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit.

Nährwerte pro Person / Portion: 410 kcal, 38 g Kohlenhydrate, 33 g Eiweiß, 9 g Ballaststoffe 


 
 
Unser Kursangebot - verschiebt sich aufgrund der aktuellen Situation

Genussvoll und entspannt abnehmen -
Achtsamkeit in der Ernährung -
Alle Kurse werden von den gesetzl. KK bezuschusst!

»weiterlesen
 
Rezept zur Stärkung des Immunsystems - nachhaltig und schnell

Hirse mit Ofengemüse und Feta

»weiterlesen
 
Topthema: Verschiedene Gesundheitsrisiken erhöhen die Corona-Sterblichkeit
»weiterlesen
 
Praktikum ab Oktober 2021

Zur Verstärkung unseres Praxisteams suchen wir

»weiterlesen
 
Praxis für Ernährungstherapie und Beratung | Dr. Claudia Laupert-Deick | Telefon 0228-766 72 81 | info@ernaehrungscheck.de